Was wächst denn da im Zellertal? (2017)

Die Vielzahl der genießbaren Kräuter in Natur und Garten hat die Teilnehmer der Kräuterwanderung im Zellertal überrascht. Bürger für Bürger e.V. luden ein, im Rahmen des “Rathaustreffs” mit Christine Bernhard Kräuter zu sammeln, bestimmen, kochen und frisch zu genießen und die Veranstaltung mit “weinigem Ausklang” im Innenhof des Weinguts zu beenden.

Feucht ging’s bereits im Weinberg beim Sammeln der Kräuter zu. Trotz leichtem Regen ließ sich weder Christine Bernhard noch die Teilnehmer der ausgebuchten Veranstaltung die gute Laune nehmen. Die lockeren und lustigen Erklärungen waren durch großes Hintergrundwissen nicht nur über die Kräuter und deren Eigenschaften im Wandel der Jahreszeiten, sondern auch über Klima und Bodenbeschaffenheit in Natur und Garten untermauert. dav20170519 Kräuterwanderung-003


20170519 Kräuterwanderung-004

Mit guter Ausbeute gingen die Teilnehmer dann ins Weingut Janson-Bernhard zurück, um die Kräuter zu verarbeiten. Hier hatte Christine Bernhard und Team bereits alle weiteren Zutaten bereitgestellt. Viele leckere Gerichte dav dav davwurden zubereitet, darunter Pfannkuchen mit Schafgarbe, Quark mit Knoblauchraute und Pfeilkraut, Brennessel-Törtchen, bunte Ziegenkäse-Bällchen mit Kräutern und Blüten, Kräuterbutter mit Phacelia und Mohnblüten, Spaghetti mit Wegerich-Pesto, diverse Kräuter-Dips und eine bunte Salatschüssel wurden von den begeisterten Teilnehmern zubereitet. mde 20170519 Kräuterwanderung-013 20170519 Kräuterwanderung-012 20170519 Kräuterwanderung-011 20170519 Kräuterwanderung-010 mdeAnschließend wurden die Produkte in der gemütlichen Atmosphäre des Kreuzgewölbes genüsslich verspeist, bei dem auch ausgewählte Weine vom Weingut Janson-Bernhard gereicht wurden .20170519 Kräuterwanderung-016

Kräuterwanderungen mit Christine Bernhard können auch direkt gebucht werden. Anfragen unter info@weingutjansonbernhard.de.

Diese Website verwendet Cookies, um Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden